Erdbeer-Sommer-Kuchen

Ich hätte nicht gedacht, dass ich mal auf einen solchen Kuchen stehe! Denn bis jetzt kamen die knackigen, süssen Erdbeeren bei mir immer frisch auf den Kuchen und nicht in den heissen Ofen.
Doch seit diesem Kuchen ist das alles ganz anders! 😉
Weiterlesen…

Schneckennudeln mit Pistazien-Pesto und Erdbeersosse

Hab ich euch eigentlich schon mal erzählt, dass es Schneckennudeln bei uns fast jede Woche gibt? Nein? Na dann wird’s aber Zeit, dass ich das heute nachhole.
Jede Woche wünscht sich unsere größere Feinschmecker-Prinzessin frische Schneckennudeln von ihrer Oma. Denn die Oma macht sie genau so wie sie sie am liebsten mag. Mit leckerer Schokoladenfüllung und ein wenig Zitronenglasur obendrüber. Davon isst sie dann auf einen Schlag mindestens drei hintereinander weg. Was ich gut verstehen kann, denn ich mag frisches Hefegebäck, das vielleicht noch leicht warm ist, auch sehr, sehr gerne. Ich darf unserer Prinzessin jedoch keine Schneckennudeln machen, denn bei mir weiß sie, dass ich mit der Füllung gerne ein bisschen herumexperimentiere 😉 und es dann halt nicht immer auf ihre geliebte Schokoladenfüllung hinausläuft. So auch heute.
Weiterlesen…

Ananas-Chia-Pudding mit Granola [Werbung]

Boah, ich kann euch sagen, ich fühl mich heute Morgen so fit wie schon lange nicht mehr. Ich könnte Bäume ausreissen, im Kreis tanzen, durch den Wald rennen und ganz bestimmt auch einen Elefanten stemmen. Ich glaub der Grund dafür ist mein oberleckeres und gesundes Power-Müsli, das ich vor einer halben Stunde gegessen habe. Das verleiht wirklich Flügel! Denn es enthält nur gesunde Zutaten und auch ein bisschen Superfood. Diese Woche habe ich zu meiner Gesundheitswoche erkoren. Ich nehme an der #Projektwasserwoche ,die von *Gerolsteiner veranstaltet wird teil. Das heisst, dass ich diese Woche auf meinen geliebten Kaffee und Cappuccino und jegliche anderen Getränke, verzichte. Nichts als Wasser, von morgens bis abends.
Weiterlesen…

Rote Beete Flammkuchen mit Feta, Rucola und Rettich

Applaus, Applaus bitte!
Denn heute hat mein Flammkuchen seinen großen Auftritt. Er darf sich endlich in seiner ganzen Pracht zeigen und vorstellen. So lange musste er geduldig im Hintergrund auf seinen großen Tag warten, denn seine Erschafferin – also ich 😉 – hatte keine Zeit für ihn. Ich musste erst andere Dinge erledigen und auch ein bisschen in den Urlaub fahren und, und, und. Aber nun gehört die ganze Aufmerksamkeit nur ihm.
Weiterlesen…

Gemüse-Curry mit Reis und erfrischendem Dip

Gemüse-Curry
Heut wird’s nicht nur vegetarisch bei mir sondern sogar vegan. Aber das habe ich erst gemerkt, als ich alle Fotos im Kasten hatte und das Gericht schon ratze-putze leer gegessen war. Denn die liebe Michéle rief zu ihrem veganen Monatsevent auf ihrem Blog Michi’s sweet happiness auf und da wir uns letztes Jahr in Frankfurt persönlich kennengelernt haben, wollte ich es mir nicht nehmen lassen und ihr auch etwas Veganes beisteuern. Und erst da fiel mir auf, dass dieses Gericht, das ich kurz vorher gekocht hatte vegan ist. Allerdings hatte ich nicht registriert, dass Michele eigentlich süsse vegane Rezepte suchte. Als ich ihr meinen Beitrag per Mail schickte, nahm sie das Missverständnis mit Humor und so gibt’s nun auch (M)EIN 😉 herzhaftes veganes Gericht bei Michi.
Weiterlesen…