schnelles Shortbread


Diese Woche muß es ultraschnell gehen!
Und deshalb gibt’s auch ein
ultraschnelles,
ultraeinfaches,
ultraleckeres
…Shortbread.

Schortbread
Shortbread

Es ist ein leckeres Gebäck,
das in jeden Ausflugsrucksack,
in jede Badetasche,
aber auch zu einer Tasse Kaffe passt.
Probiert es aus
und laßt es euch schmecken. 😉

Zutaten:
230g kalte Butter
150g Zucker
320g Mehl
1 EL Vanilleextrakt
1 Ei

ausserdem:
rechteckige Backform ca.20 x 30cm

Zubereitung:
Butter in kleine Stücke schneiden.
Butter, Zucker, Mehl, Vanilleextrakt und Ei mit den Knethaken des Handmixers zu einem glatten Teig verarbeiten.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals gut durchkneten.
Eine rechteckige Backform mit Backpapier auslegen
und den Teig flach in die Form drücken.
Das Shortbread im vorgeheizten Backofen bei 160°C ca. 30-40 Minuten backen.
Die Form aus dem Backofen nehmen
und das noch warme Gebäck in längliche Stücke schneiden.
Vollständig auskühlen lassen.

 

 

Eure Heidi

Print Friendly

Kommentar verfassen